Neue Ziele

Neue Ideen sorgen für neue Ziele

Bei der Planung der lernenden Stadt sind insbesondere die Bürger und Bürgerinnen gefordert sich einzubringen. Neue Ideen braucht jede Stadt und nur so kann eine echte Stadt zu dem werden, was sie einmal sein soll.

Selbst wenn die Idee zunächst noch utopisch klingt, sollte sie unbedingt miteingebracht werden. Viele unglaublich klingende Ideen haben sich später zu revolutionären Modellen entwickelt. In einigen Großstädten finden sich so beispielsweise Grüne-Inseln mit Bäumen und Wiesen nicht auf dem Erdboden wieder, sondern auf ungenutzten Dachflächen von Gebäuden.

Durch diese Lösung lässt sich das Stadtbild verändern und die Natur zurück zu den Menschen bringen. Solche Grünflächen auf Dächern können außerdem dazu verwendet werden, eigenes Gemüse anzubauen. Eine weitere Lösung für Hausdächer stellen die bekannten Solar-Paneele dar. Sie sehen also, es ist gar nicht so schwierig, die Stadt umzuplanen und die jeweiligen Ansätze selbst in die Hand zu nehmen.

Engagiert und motiviert schaffen auch Sie es, die Stadt nach Ihren Wünschen umzugestalten und in eine bessere Zukunft zu führen, in der Sie und die anderen Bewohner sich wohlfühlen werden.